21 Dezember 2014

{DIY} Weihnachtskarten mit Winterbäumchen in Silber/ Weiß

Hallo ihr Lieben ♥
Heute gibt es ganz auf die schnelle, ein paar süße Karten zum Nachzaubern.
 
Alles was ihr dazu benötigt ist rotes Bastelpapier, weißes Papier + Stanzer- Schneeflocke, Kleber, weiß/ silbernes Stoffband und einen Silberstift + Lineal
 
Aus dem roten Bastelpapier eine Karte falten. Auf die Karte nun mit dem Silberstift und dem Lineal Linien und Bäumchen zeichnen. Mithilfe des Schneeflockenstanzers aus dem weißen Papier Schneeflöckchen ausstanzen und nach belieben auf die Karte kleben. Zum verschönern noch ein Stoffband aufkleben. Und schon ist eurer Ruck- Zuck- Weihnachtkarte fertig ♥
 
So meine Lieben viel spaß beim Nachbasteln und einen schönen Tag ♥
 

Kommentare:

  1. Wow, wunderschöne Karten<3
    Ich hab leider schon alle geschrieben!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das ist ja eine wunderbare Idee :)
    Ich mag selbstgebastelte Karten sehr gerne, und ich muss gestehen,das sind auch jene über die ich mich persönlich am meisten freue.

    Liebe Grüße
    Mary

    PS: Vielleicht magst du ja am Weihnachtsgewinnspiel auf meinem Blog teilnehmen, dort gibt es 1 von 3 Büchern zu gewinnen: http://marylouloves.blogspot.de/2014/12/weihnachtsgewinnspiel.html

    AntwortenLöschen
  3. Hi, ja mensch die gefallen mir richtig gut, tolle Farbe und die Bäumchen sind genial geworden!
    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich schon über dein Kommentar ♥