14 Juni 2014

{DIY} Eichhörnchen Handyhülle


Hallo meine süßen ♥
Ich hoffe ihr habt die super tollen heißen Tage gut überstanden, ich habe sie hauptsächlich im Wasser verbracht :-) und ihr?
Heute möchte ich euch auf jeden fall meine neue Handytasche zeigen ♥

Es ist ja schon eine weile her da ich euch meine Eulen Handyhülle gezeigt habe. Ich finde sie immer noch zuckersüß doch mit der weile brauchte ich einfach etwas Abwechslung. Deswegen habe ich eine
Eichhörnchen Handyhülle genäht. Auch sehr niedlich oder?

Für alle nach Bastler noch schnell die Einkaufsliste:
Filz in zwei Brauntönen, weiß, Schwarz und Nadel und Faden und schon kann es losgehen
Einfach die Vorlage ausdrucken und auf den Filz übertragen und ausschneiden.
(Bitte die Vorlage an euer Handy anpassen)

 
 
Als aller erstes die Stirn an das Obere ende einer Grundhülle nähen. Danach die Augen und Pupillen anbringen. Anschließend noch die Schnauze und die Nase annähen. Zu guter Letzt noch das Schwänzchen verschnörkelt aufnähen und die beiden Grundhüllen noch zusammen nähen (oben eine Öffnung fürs Handy lassen)
Und fertig wäre eure Nussige Eichhörnchen Handy Hülle ♥

Was habt ihr für Handyhüllen, selbstgemachte oder gekaufte?

Kommentare:

  1. Voll niedlich - ich kann sowas leider nicht... bzw. keine Zeit dafür. Ich habe auch eine selbstgemachte allerdings von einer Designerin von Dawanda mit nem Fuchs drauf.. ist auch total schön! ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Zeit ist öfters mal das große Hindernis :(
      aber manchmal muss man sich so etwas einfach gönnen :)
      Einen Fuchs als Handytasche finde ich auch super süß ♥
      Steht schon auf meiner Wunsch-selber-mach- Liste ;-)
      Aller liebste grüße deine Vani

      Löschen

Ich freue mich schon über dein Kommentar ♥